Vertrags­schluss Hoch­temperatur­schwach­gas­fackeln

März 2021

Entspre­chend der Beschluss­fassung in der 72. Verbands­ver­sammlung hat die Verbands­ge­schäfts­stelle des RAVON die Aufträge für die Lieferung von zwei Hochtem­pe­ra­tur­schwach­gas­fa­ckeln für die geschlos­senen Deponien Nieder­cun­nersdorf und Radgendorf an die Firma Göbel Energie- und Umwelt­technik GmbH vergeben. Projekt­be­glei­tendes Ingenieurbüro ist die Eisenlohr Energie und Umwelt­technik GmbH. Die finan­zielle Sicher­stellung der beiden inves­tiven Maßnahmen erfolgt zu 75% im Rahmen der Natio­nalen Klima­schutz­in­itiative des Bundes­um­welt­mi­nis­te­riums durch den Projekt­träger Jülich. 25% Eigen­mittel stellt der RAVON zur Durch­führung der Inves­tition dar. Baubeginn soll im April 2021 und Fertig­stellung im August 2021 sein.

RAVON – Regionaler Abfallverband Oberlausitz-Niederschlesien

Am Kalkwerk 6
02829 Schöpstal OT Kunnersdorf

Telefon:  +49 35825 / 72 0
Mail: info@ravon.de

Verbandsvorsitzender: Michael Harig
Geschäftsführer: Roman Toedter

Jobangebote

Der RAVON ist die zentrale Anlaufstelle für die Landkreise Bautzen und Görlitz im Bereich Abfallbehandlung und Abfallbeseitigung.